Freitag, 30. Dezember 2011

Tellerrock aus Wollstoff 1

hier geht es zu dem 'normalen' Tellerrock

Schnittmuster : keines
Schwierigkeitsgrad : super leicht


Auf diesem Blog wurde angefragt, wie man Tellerröcke aus Wollstoffen bzw. dicken Stoffen näht.
Es gibt mehrere Techniken :

Die erste zeige ich euch hier :

Dieser Stoff ist ursprünglich kein Stoff, sondern eine Wolldecke von Kik oder Seemann. Daher kostete sie bloß um die 1 bis 2 €

 
Dann habe ich diese Form zweimal geschnitten.

Oben ist die Taille
Beide Teile sollten zusammen oben den eigenen Taillenumfang plus einige Centimeter für die Raffung haben.

Unten ist Saum
Dies ist natürlich optional. Jenachdem wie groß der Rock unten sein soll müsst ihr das Teil verlängern.

Wie ihr seht ist diese Form unten an den Kanten abgerundet.
Dies sorgt für eine gleichmäßige Länge des Rockes.
Heißt : Wenn der Rock 20 cm lang sein soll, müsst ihr das Maßband oben ansetzen und dann müsst ihr immer bei 20 plus Nahtzugabe markieren.


Hier seht ihr die Naht des Saumes. Bei einem Wollstoff finde ich es meist sogar recht süß, wenn man die Zickzacknaht sieht (:








Wenn der Saum fertig ist, dann kann man die Seitennähte machen.
Danach habe ich oben einen Gummibund gemacht.
Das Gummi einfach etwas weniger als den Taillenumfang machen und dann so weit dehnen bis ihr einmal komplett um den Rock seit. Dann festnähen mit Zickzack und schon hat man eine Raffung.

Und das ist das Ergebnis :