Montag, 30. Dezember 2013

goldgrünes Höllenfensterkleid für meine Mama





Für meine Mutti habe ich vor einigen Monaten ein neues Überkleid für ihr goldenes Unterkleid genäht.
Mit dem neuen Kleid ist ihr Kostüm adeliger, denn ihr anderes "Überkleid" ist eine Schürze, zu der sie eine Haube oder ein Tuch auf dem Kopf trägt.
Zu dem neuen Überkleid, einem Höllenfenster Kleid, trägt sie ein Haarnetz aus der goldenen Borte, die auch an dem Kleid angebracht ist.

Das Kleid trug sie zum ersten Mal zum Elf Fantasy Fair

Der Stoff war recht teuer. Ich weiß es nicht mehr genau, aber ich schätze so ca. 10 Euro pro Meter.



Auf der Schneiderpuppe :


Die Dreiecke des Hollenfensterkleides, die dem Rock die Fülle gibt.

Das Kleid besteht aus vier Teilen. Vorderteil, Hinterteil, welche so gut wie identisch sind, und zwei Dreiecken die links und rechts in die Seitennaht des Rockes eingesetzt sind.