Donnerstag, 6. Oktober 2016

Schuhdesign - Meine viktorianischen Stiefelchen

Im Rahmen meines Studiums hatte ich die Gelegenheit einen wundervollen Kurs zu belegen: Das Design und die Fertigung von Schuhen. In dem Kurs ging es um Geschichte/Theorie zur Schuhherstellung und auch um die Leistenkopien, Schnitterstellung, Zuschnitt, Nähen der Schuhe und das Zwicken über den Leisten.
So sind an zwei Wochenenden diese schönen Stiefelchen entstanden!

In dem Kurs ging es um
die Schuhgestaltung und Verarbeitung aus Leder, weshalb ich mit einem Leder zu arbeiten hatte. Das schwarze Leder ist eine Glattleder Kuhhaut in kräftiger Qualität und in grau ein Veloursleder aus Ziege.
Mir gefällt diese Kombination wirklich sehr gut, da es sehr samtig, daher edel und weich wirkt, den Stiefel sehr bequem macht und es passt super zu Röcken und Kleidern!

Absatz und Sohle konnten nicht im Rahmen des Studiums geschehen und somit habe ich diese Arbeit von einer Schusterin erledigen lassen, die ihren Sitz in meiner Nähe hat:
la-cordonniere
Die Absatzhöhe beträgt ca. 4 cm.

 
Als extra Detail habe ich mit einer Lochzange Löcher durch das umgebuggte Leder gestochen und an Vorder- und Fersenkappe Ziernähte gestepppt.

Als Inspiration dienten viktorianische Stiefel mit Gamaschenoptik, die damals sowohl als Schnür- als auch als Knopfschuh beliebt waren. Sie sind außerdem ein Symbol der Industrialisierung und der Massenfertigung geworden und ich wollte diese Schuhe neu zum Leben erwecken, da mir der historische Look sehr zusagt, aber der Schuh auch super als moderner Stiefel zu Röcken und Kleidern zu tragen ist.

During my studies I had the chance to make my own shoes! The course was about the history and the making of shoes with the construction of the pattern, choosing material, cutting/clicking the material, sewing the shoe and lasting it over a costum made last. We could not finish the shoe with the outsole and heel in class, so i gave it to a professional.
My main inspiration were the historical victorian boots that were very popular for everyone over a long period of time. I wanted to reuse this design for a modern shoe, since it looks great worn with dresses and skirts! 
The shoe fits perfectly and is super comfortable! I am so very happy with my new booties :) <3



Die Schuhe passen perfekt und sind super bequem. Ich bin echt super happy damit und werde sie hoffentlich jahrelang tragen können :)







Hier noch ein kleiner Einblick in die Mappe, die ich zu diesem Kurs abgeben musste. Bestehend aus einer Inspirationsseite, einer Erklärung, einer Zeichnung und der Konstruktion und der fertigen Schnittteile: