Dienstag, 8. Oktober 2013

Part 2: Betty und ihre Schwestern, Chemise Kleid + Fotoshooting

Part 1 



Es ist nun schon ewig her seit ihr das letzte mal von dem Betty und ihre Schwestern Kleid berichtet habe. So lange dass ich das Kleid fast noch einmal von vorne angefangen habe, weil mir das Oberteil nicht gefiel. Im Sommer hab ich es dann endlich mal fertig genäht.
Der Rock ist fuuurchtbar voll und der dünne Stoff liegt immer so herum und ist empfindlich. Die Katzen haben schon einige Fäden herausgezogen.
Den Saum habe ich nicht versäubert weil die Webkante so hübsch war, dass es nicht nötig war.
Ich wollte das Oberteil und den Rock getrennt haben, damit ich beides getrennt tragen kann. Aber das sah einfach nicht gut aus. Aufgrund von wenig Stoff, weil ich es ja anders geplant hatte, wurde das Oberteil recht kurz und so war es schwierig beim Tragen alles in Position zu behalten.




Da ich dann spontan Oberteil von Rock trennen musste, ich zuvor aber schon den Reißverschluss mühselig eingenäht habe, musste ich das mit dem Verschluss anders machen. Der Reißverschluss alleine ließ sich nicht öffnen unten und deshalb kam man schwer rein und raus. So habe ich die Reißverschlussnaht ein wenig geöffnet und so kann man dann etwas mehr Platz schaffen. Mit Druckknöpfen habe ich das ganze dann wieder am Reißverschluss befestigt.


Das Kleid noch nicht zusammengenäht
und ohne den Stoff vorne





____________________________________________________

Ich hatte letztens ein Fotoshooting in dem Kleid mit einer Freundin von mir, die eine super Fotografin ist :  Albina's Schnappschüsse
Schaut mal auf der Facebookseite vorbei, lohnt sich !

Die folgenden Fotos hat sie gemacht und auch bearbeitet :

























Kommentare:

  1. Du siehst wunderschön aus. Wie aus einer vergangenen Zeit in unsere welt geschlüpft, damit wir mal kurz einen blick ins schöne haben dürfen. du bist eine Bereicherung!

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst aus
    - wie ein Engel
    - wie Schneewittchen
    - wie eine zarte Elfe
    du bist wahnsinnig fotogen und sau hübsch.
    Was für ein Talent, unfassbar.
    Du designst, du nähst und du kannst deine eigenen Kreationen als Model selber vorführen.
    Soviel Potenzial in einer kleinen Person. Ich hoffe das du ganz schnell von jemandem entdeckt wirst der dich ganz groß rausbringt.
    Wenn es einer verdient hat dann sicherlich du

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotos mit einem wunderhübschen Modell :-)

    AntwortenLöschen
  4. I really love your new photos! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Kleid und ein tolles Shooting! ;) Das Kleid steht dir ausgesprochen gut mit deinen langen Haaren :)

    AntwortenLöschen