Mittwoch, 24. Februar 2016

Grauer Miederrock

Auf dem Stoffmarkt in Sittard habe ich für 4€ pro Meter diesen tollen grauschwarzen wolligen Stoff gekauft. Super für einen warmen Rock für den Winter.
Ich trage eigentlich immer Highwaiströcke, aber zu bestimmten Blusen konnte ich mir auch einen Miederrock super vorstellen und da man die so selten kaufen kann, habe ich jetzt einen genäht.



Der Rock ist mit einem schwarzen Futter gearbeitet, ein unsichtbarer Reißverschluss ist in der hinteren Mitte eingenäht, eine Paspel ist an der oberen Kante angebracht, als kleines Detail und zur Stabilisierung der Kante.
Ich habe 4 kleine, bis zur Taille reichende, Stäbchen eingearbeitet, um das Miederteil zu verstärken.



The skirt is lined in black, closed with an invisible zipper in the back and I used piping on the upper edge for support and as a nice detail. I also used 4 small bones to support the bodicepart of the skirt.



Passend zu dem Rock und aus den Stoffresten habe ich ein Halsband genäht und einmal die Buchstabenstickerei auf meiner Nähmaschine ausprobiert.