Montag, 25. Juni 2012

Mein Geburtstag + Geschenke

Am Samstag hatte ich Geburtstag und ich wurde reichlich beschenkt mit allerlei Nähzubehör und Schnitten, was ich nun kurz mit euch teilen möchte.
Zuerst möchte ich jedoch kurz von dem Tag ansich berichten, denn es war wirklich sehr schön. Morgens hatte ich noch Nähkurs und fing eine Sommerhose an, die ich schon bald posten werde und danach ging es sofort auf zu dem geplanten Ausflug - Schloss Drachenburg und der Drachenfels!





Davon zeig ich nun bloß ein paar schnelle Bilder, da es vermutlich nicht allzu Interessant ist für euch, wie meine neuen Schneider-dinge.

Die Drachenburg (1882-84) ist wirklich sehr schön, wobei ich sagen muss, dass es echt bescheuert ist, dass man einige Räume nur mit extra Tour sehen kann, die man noch zusätzlich bezahlen muss. Zum Geburtstag durfte ich dann aber schnell zum Ehrenfremdenschlafzimmer huschen und es mir anschauen.


Auf der Seite kann man auch einen virtuellen Rundgang machen :
http://www.schloss-drachenburg.de/content/virtueller_rundgang/virtueller_rundgang.html
Außerdem könnt ihr dort noch weitere Infos lesen, falls es euch interessiert. Das alles hier aufzuzählen würde den Post sprengen.


---------------------------
Die Geschenke :

Menschen der Renaissance - 100 Persönlichkeiten, die Geschichte schrieben (DUMONT):
- Natürlich zeitlich noch nicht geschafft es zu lesen, aber ich habe ein wenig darin gelesen und es ist wirklich toll. Sehr informativ und man lernt echt Personen kennen, von denen man noch nichts hörte - ihre Erfindungen z.B. aber kannte. Als Renaissance-Fan und historisch Interessierter ein Muss!

Fashion - Mode von 1900 bis heute (h.f.ullmann) :
- In dieses Buch habe ich mich schon ein wenig eingelesen und habe die Belle Époque bereits durch. Ein sehr schönes Buch.
Es ist eine Art Bilderbuch und die Texte dazu sind knapp aber dennoch detailreich und bringen es auf den Punkt. Im Gegensatz zu sehr textlastigen Kostümbüchern, bei denen man oft nicht weiß was damit überhaupt gemeint ist, ist dies echt erfrischend. Jedes Bild hat eine Bildunterschrift, in der auf die Kleidung eingegangen wird.
Vintage Schnittmuster :

13 Vintage Schnittmuster von Burda und Simplicity.
- Nachtmoden
- Grundschnitt Kleid
- Blusen
- Kostüme
- Kleider

Einiges davon ist Kindermode, jedoch passen mir oftmals die großen Größen der Kinderkleidung und falls nicht - dann wird vergrößert !



 Korsett Schnittmuster :

Wie ihr seht, ist es die Nummer B4254 von Butterick aus der History-Reihe.
Es sind zwei Schnitte, mit denen man dann 5 Unterschiedliche Korsetts machen kann.
Hab ich mir schon länger gewünscht und von Butterrick History habe ich noch keinen Schnitt.
Da bin ich sehr gespannt !

              
Vintage Schnittmuster Hefte :
Sind diese Hefte nicht einfach wundervoll !?
Sie sind aus den 50ern und 60ern und in gutem Zustand.
Es folgen zwei Heftseiten, da ich den Post nicht mit ewigen Bildern davon zumüllen möchte. Falls euch die Hefte jedoch interessieren, dann kann ich dazu noch einen Post machen.


-------------    Das Highlight :   -------------

Ich habe einen Frohne Schnittzeichner bekommen ! Er kommt in der Original Verpackung und ist von 1966, wie ein süßer Zettel besagt, der mich dazu einläd, am Mittwoch dem 13.April. 1966 einen Zuschneidekurs zu besuchen. Die Schachtel ist komplett und dieser 'Zirkel' ist der Schnittzeichner. Es scheint ein etwas komplizierter Vorgang zu sein, damit zu vergrößern, aber ich habe es ja auch noch nie gemacht. Dazu wird es definitiv einen Post geben, sobald ich es kann.






Es war noch eine Mappe dabei, die zu dem Frohe Schnittzeichner gehört.
Die Mappe enthält noch weitere Schnitte - Hauptsächlich Grundschnitte. Von allem etwas. Auch viel an Herrenmode dabei!






Außerdem waren zwei Hefte dabei. Einmal Frühjahr/Sommer und einmal Herbst/Winter 1966/67 . Da hat man ja schon alles !
Es gibt diese Hefte auch noch zum dazu kaufen und ich werde Ebay recht bald danach durchstöbern.

Hier noch einige Seiten der Hefte :

Die beiden da unten sind so süß ! Dieses Outfit wird aufjedenfall für mich und meinen Freund geschneidert ! :D Er muss das einfach tragen. Es ist so süß !
 -------------------------------------------------------------

Dann habe ich mir noch diese Schuhschnitte ausgesucht. Es sind Mittelalterschuhe und diese Schnitte habe ich von Ebay

Sie sind super preiswert und kommen ausgedruckt in einem Schnellhefter.
Die Schnitte sind mega mega klein und viele sagen, dass sie nicht zu gebrauchen sind - aber ich wollte es einfach mal testen und bei dem Preis kann man nichts sagen. Und wenn ich die Schnitte einfach als Inspiration verwende :D



Nicht  zu vergessen ! : Die riesen Portion Eiscreme, die mein Freund mir schenkte. Uh, ich liebe ihn !


Außerdem hat meine Mutter diese Tasche ergattern können. Eine Datierung war nicht dabei und ich habe mich noch nicht mit ihr auseinander gesetzt. Ich besitze einige ältere Täschchen und werde dazu vermutlich auch noch einen Post machen und euch mitteilen, was ich ich zu diesem Täschchen zu sagen habe. Der Rahmen hat einen 'Stempel' und es wurde vermutlich ein neues Futter reingearbeitet. Ich werd mal schauen !