Donnerstag, 26. April 2012

Selbstbemalte T-Shirts

Sonic Youth - eine meiner Lieblingsbands, wenn nicht sogar meine allerliebste Band.

Hier das Kik-Shirt
Seit längerem hätte ich gerne ein T-Shirt von dieser Band, jedoch bin ich nicht so der T-Shirt-Träger und wollte nicht so viel Geld dafür ausgeben, da ich es ohnehin zerschneiden wollte.

Ich habe mir dann bei KIK ein stinknormales Shirt für 2,99€ in der Größe L gekauft, damit es nachher so schön kastig ist.


Das fertige Shirt

Links seht ihr nun ein Foto, dass meine Mutter geschossen hat, als ich, wie unschwer zu erkennen, auf dem Boden gehockt habe und das Shirt bemalte. Ich habe mir zwei Bilder ausgedruckt, damit ich es natürlich abzeichnen kann, jedoch habe ich es mir leicht gemacht und bei diesem Comic-Bild bot sich direkt an es unterzulegen und einfach zu pausen. Zur Verstärkung und damit es nicht durchdrückt habe ich dann eine Pappe zwischen das Shirt geschoben und das Bild oben drauf. Und dann bloß noch mit T-Shirt-Markern umranden und ausmalen. kinderleicht!

Danach dann bloß noch fixieren indem man es bügelt und dann noch zerschneiden und dann ist es fertig!

Partner- Shirts

Und hier noch zwei bemalte Shirts. Diese habe ich mit meinem Freund gemacht.
Beide Shirts sind von H&M und wieder mit den T-Shirt Markern bemalt. Das Motiv ist, unschwer zu erkennen, der Joker von Batman. Mir gefällt das rechte, welches mein Freund gemacht hat, total gut, denn mein Shirt ist etwas zu dünn und deshalb sind die Farben nicht so gut und die Marker sind verlaufen.