Mittwoch, 7. August 2013

Gardinenrock mit Kindermatrosenmotiv

Ich habe schon mal einen Gardinenrock genäht, den Gardinenrock mit dunkelrotem Band.

Dies ist nun mein zweiter Gardinenrock!

Ich habe den Stoff, die Gardine bei Tedox gefunden und zwar sofort verliebt. Er ist einfach soooo niedlich!
Den Preis weiß ich leider nicht mehr. Ich habe 1 Meter gekauft und glaube ich nicht mehr als 4 Euro gezahlt. Er war nicht reduziert also diesmal nicht so preiswert wie mein letzter Gardinenrock, aber dennoch super preiswert!

Das Motiv sind abwechselnd blaue und rote Kindermatrosen und ab und zu ein Rettungsring über ihnen. Es sieht so aus als würden sie Händchen halten und säumen so den Rock total süß und passend. Die Füße stehen sogar über den Saumrand drüber!











Die Herstellung war dieses mal noch leichter als zuvor.
Man muss nur wissen wie groß die Abnäher genäht werden, damit man den Taillenumfang auch perfekt erreicht. Da muss man messen, rechnen und ausprobieren.

Ich wollte auf keinen Fall rüschen oder so, da das Motiv so bestehen sollte wie es ist und man es in Gänze erkennen soll. Somit habe ich mich für vier recht große Abnäher bzw. Falten entschieden.

Dann zum Abschluss ein rotes Kantenband als Bund und einen Reißverschluss, damit man gut rein und raus kommt. ich habe mich für einen roten Reißverschluss entschieden, da es zum Kantenband passt und niedlicher wirkte als ein weißer.